Taiyuan Linie

In 2500 die lange Geschichte,Taiyuan war die alte Heimat von Tangyao、ein bekannte Stadt von der stretenden Reiche、frühere Stadt Taiyuan、die Metropole der nördlicher Dynastie、die Residenz von Tianwang、Nordtür der zentralen Gebiete Chinas、einer der neun wichtige Hochburg,die„Jiubianzhongzhen“ benennt und die Heimatstadt der Kaufleute von der Jin-Dynastie...... „Auf keinen Grund quere ich noch einmal über den Fluß Sanggan,ein Rückblick auf Bingzhou seht nach meine Heimt aus “. Der Dichter Yuan Haowen von der Jin-Dynastie schrieb ein ewig verbreiteter Masterpiece am Fenheufer : „Was ist Liebe auf der Welt,darum wird man sorgar leben und sterben ", deshalb bietet diese voller kaiserliche Stadt einige romantische Anblicke. Der ChongshanSi、Shun Yeung Palast und Wen-Tempel stehen in Tuchfühlung. Das harmonische Zusammenleben der Religionen zeigt die all-inclusive Großzügigkeit der Stadt. Durch die Malereien und Landschaften Wandern, doppel Türme die Himmel reicht und die Ahornblätter vom Juewei Berg genießen, sich an dem Snnenaufgang auf dem Mengshan berauschen; modernen Stadt durchstreifen, auf der Straße umherstreifen, Geschäft von Changfeng betrachten, durch die Ladenstraße Liuxiang bummeln; in der Immbissgasse herumgeistern, ein Bissen Essig und Wein trinken, eine Schüssel Ramen schmecken ,der Geschmack konzentriert auf der Zunge und verweilt lange. Wenn Sie waren nur Taiyuan gewesen, werden Sie sich an seinem dauerhaften Reiz berauschen.