Prominente

Prominente

1. Yan Kaiser

 

Yan Kaiser ist die Vorfahren von Huaxia, und er wird als Lieshan bzw. Lishan Shi genannt. Er ist der Stammesführer von dem Stamme mit dem Nachnamen Jiang in der Antike. Die Legende wird erzählt, dass die Yan Kaiser das Korn für Essen bauen zu beginnen, und viele Kräuter testeten, um die Krankheit der Menschen zu therapieren. Aber er hat die giftigen Kräuter falsch getestet, daher ist er gestorben. Um ihm zu gedenken haben die Nachwelt unsere erste medizinische Buch als "Shen Nong Herbal Buch" genannt. Der Grab von Yan Kaiser befindet sich in Zhuangli Dorf, Shennong Gemeinde in Stadt Gaoping, Provinz Shanxi. Dieser Ort ist der Standort, wo man spezielle an Yan Kaiser betet.

 

2. Huang Kaiser (B.C.2717- B.C. 2599 Jahre)

 

Huang Kaiser ist der Vorfahre der chinesischen Nation und wurde als der Vorfahr von den alten Zeiten genannt und Stammes-Bündnis Führer verehrt. Er ist der Sohn von Shaodian mit der eigentlichen Nachnamen Gongsun, Er wohnte in Jishui für lange Zeit, deshalb änderte er seinen Nachname als Ji und wohnte später in Xuanyuan Hügel (heute im Nordwest von Xinzheng, Henan Provinz) und bekommt er den Titel Xuanyuan. In Youxiong (heute in Xinzheng, Henan Provinz) ist er geboren und gewogen, daher wird er auch als Youxiong genannt. Er hat den Titel Huang Kaier aufgrund seiner Moralität wie der Boden. Er ist wegen seinen Beitrag von Einheitlichen Chinas in die Geschichte eingegangen. „Vom Sui bis zu Tang und Yu werden viele Jahre gegangen. Man kann sagen, dass es mindestens zehn tausend Jahren gibt. Wenn man diese Zeit im Überblick sieht, kann man die Vielheit von Weiser staunen; wenn man diese Zeit aber als viele Teile sieht, kann man die Unwissenheit von Menschen sehen. Während die Zeit Xi und Nong ist das Leben sehr einfach obwohl gibt es alte Klavier, Vernachlässigung, Leisi, Waffe usw.. Bis zurzeit von Huang Kaiser blühen der Palast, Kleidung, Schiffe und Wagen, Bögen und Pfeilen, Zeichnungen, Kalender, Arithmetik usw. zusammen auf. Deshalb ist die Zeit von Huang Kaiser am geschäftigste vor dem Flut.“ Die Zeit Huang und Yan Kaiser bildeten allmählich die Huaxia. Sie werden daher als der gemeinsame Vorfahr von Huaxia gesehen und die Chinesen nennen sich als „Nachkommen von Yan und Huang“.

 

3. Chiyou

 

Chiyou ist der Stammesführer von Jiuli in der Antike. Es gibt verschiedene Interpretationen über seine Identität. Vor etwa 4600 Jahren hatte der Huang Kaiser einen Krieg gegen Stamme Chiyou nach dem Sieg über den Kaiser Yan im heutigen Zhuolu Dorf von Hebei Provinz—der Zhuolu Krieg. Chiyou ist in dem Krieg gestorben, und die Dong Yi, Jiuli und andere Stämme haben in der Yan und Huang Stämme integriert, was die ältesten Themen der chinesischen Nation gründete. Es gibt heute in Zhuolu Dorf der Provinz Hebei Xuan Yuan Hügel, das Grab von Chiyou, Huang Kaiser Quelle (Banquan), drei Lager von Chiyou, Bagua Dorf, Tafelberg von Schlitten, Chiyou blutigen Berg, erdige Turm, sieben Flagge oben und unten, Qiao Berg und andere Ruinen. Spezifisch kann man im „Zhuolu Dorf“, „Historische Aufnahmen“, „Hinweise zum Gewässer“ usw. lesen. Modernes Gebäude hat „chinesische Halle für drei Generationen“ usw.

 

4. Yao

 

Mit Nachname Ziqi und Vorname Fangxun wird er in die Geschichte als Tangyao wegen seinen Titel Tanghou genannt. Yao ist ein guter Monarch von Datong Gemeinde im Ideal des antiken chinesischen Volkes. Yao ist freundlich und liebt sein Volk. Er ist berühmt wegen seiner Moralität und guter Regierungsführungsfähigkeit. So haben die Stammesführer vom Kaiser Zhi und zu Yao abgewichen. In seine Altersjahre lebt er aufgrund der Unwürdigkeit seines Sohnes den Thron an Shun ab. Seine „nicht die ganze Gemeinde schädigen, um den Einzel zu günstigen“ hat eine lobenswerte Leistung von Konfuzius bekommen und wird als der konfuzianische Geist des Ahnen geworden. Grab von Yao wurde in der Jin-Dynastie und der Tang-Dynastie in Linfen Yaodu Bezirk erbaut. Innerhalb des Gebiets ist die Familie, in denen Yao gelebt hat. Im West der Gemeinde und auf dem Hügel, gibt es ein Denkmal von Yao Kaiser. Es wird in Xiangfen Dorf, Linfen Becken Taosi Longshan Kultur vor Ort in den letzten Jahren entdeckt, dass Eidechse Schlagzeug, Glockenspiel Steine, Gottesdienst und Gebäude usw. vor 5.000 Jahren, glauben die Experten, im Zusammenhang mit Yao Kaiser – Taotang sind. Und es wird bestätigt, dass die Rhodium-Ära einen nationalen gebildet hat, die chinesische Nation in die zivilisierte Gesellschaft eintreten zu beginnen.

 

5. Shun

 

Shun ist der Name von altem Kaiser in der Legende Name und ist der Führer eines Stamms in der späteren patriarchalischen Gesellschaft. Nachname Yao, Youyu, Vorname Chonghua, wird in die Geschichte als Yushun genannt. Als die Nachkommen des Huang Kaisers wird er wegen seine kindliche Pietät und Tugendhaft als der Erbe von Yao empfohlen. Er bestrafte die vier Wilder und nennt acht Kai, acht Yuan und andere tugendhafte Personen, und patrouilliert im Quartett, um das Ritual System zu korrigieren, den Satz, einheitliche Maße und Gewichte zu reduzieren. Nach dem Tod von Yao, stellt er die Hauptstadt Puban fest. Er ernannte Yu Gao Yao, Qi, Qi, Houji usw. und beginnt Regierungsbeamten in Prüfungssystem, was dem Volk zur Ruhe bringt. Den wird in die Geschichte kennt: die Welt Matilda sind vom Yu Kaiser angefangen. Das Alter empfohlen Yu als seinen Nachfolger. Yuncheng Stadt 10 Kilometer vor der Ming Kong Shun Ling, in der Tang-Dynastie Kaiyuan 26 Jahre (738) gebaut wurde, einige wenige eingebaute ruiniert. Tempel von Shun Kaiser in Hunan Jiuyishan hat auch mehrerer Migrationen.

 

6. Yu

 

Yu, Si Beinamen Xiahou Shi, Nachname Wenming, Titel Yu, später verehrt als Dayu genannt, Ur-Ur-Enkel der Huang Kaiser. Er bekam den Thron durch die Abdankung System, und ist nach der Legende der Stammesführer von Xiahou Shi. Er ist der Gründer der Sklaverei. "Historische Aufzeichnungen": "Yu ist fleißig; er ist moralisch, freundlich und hat Integrität; er macht wie er sagt; er macht seine Verhalten als die Disziplinen."Er kontrolliert die Flut nach der Order von Shun. Er arbeitete sehr fleißig für 13 Jahren und zu letzt hatte Erfolg. Shun wählte Yu als seinen Nachfolger. Yu ist während der Inspektion in Kuaiji (Südosten von Shaoxing, Zhejiang Provinz) gestorben.

 

7. Jiezitui (? ~B.C. 636 Jahre)

 

Jiezitui (Jietui), auch als Jiezi bekannt. Er hatte mit Chonger ein Exil für 19 Jahren. Als Herzog Wen zurückgekehrt hat, sagte Jiezitui „kein Gehalt möchte“ und lebt er in Mianshan. Herr Jinwen verbrannte den Berg, um Jiezitui zu bekommen, starb aber Jiezitui mit seiner Mutter. Herzog Wen nennt Mianshan als einen Berg von Jiezitui, daher wird Mianshan auch als Jieshan genannt. Seine guten Taten wird die Welt respektiert und ist die geistigen Ursprünge der chinesischen Loyalität. Kalte Food Festival wird daher aufgekommen.

 

8. Cheng Ying

 

Minister von Jin in Frühlings-und Herbst-Periode. Im Jahr 597 B.C.ist die Zhao Familie in Not geraten. Prinzessin Zhuang Ji wohnte in den Palast von Jing, um den Not zu vermeiden und sicherte den letzte Sohn Zhao Wu. Cheng und seine Freunde Gongsun Chujiu sicherte die Sicherheit von Zhao Wu zusammen. Chujiu ist gestorben darin und Chengying erhöht Zhao Wu, um die Erholung der Zhao zu realisieren. Die Säuglinge von Chengying und Gongsun Chujiu ist berühmt für die künftigen Generationen und wird als Drama gewebt, und sogar nach Übersee getreten.

 

9. Zhaowuling König ( 340 Jahre ~295 Jahre B.C.)

 

Namen Yong, der Sohn von Suhou, Nachname Ying und Vorname Zhao. Der Kaiser von Zhao in der Streitenden Reiche (vorherige 325 Jahre zu den vorherigen 299 Jahre der Regierungszeit von 27 Jahren an der Macht). Er hält das Denken „System aufgrund der Zeit und Ereignisse“ und führt die Reformierung von Sitte und Militär durch, womit die nationale Stärke immer stärker ist. Aus Zhongshan Lin Hu gebrochen hat, besiegte Loufan Antipoden zu Yan, Dai. Und er führt den Bau der Großen Mauer, und das Platzieren der Armee, damit die Umsetzung der progressiven Politik der nationalen Aussöhnung bewacht, und die Konsolidierung der Nordgrenze Stärkung der lokalen einheitliche wird, was den Grundstein für die später der Qin-und Han vereinheitlichten Norden legte. Zhao Ling Grab befindet sich in Lingqiu, Datong, Shanxi Provinz. Lingqiu bekam daher der Name.

 

10. Xunzi (313 Jahre ~238 Jahre B.C.)

 

Vorname Kuang, Qing. Um den Name des Statusworts des Staates zu vermeiden, wird er auch als „Sunqing“ und „Xunqing“ genannt. Er ist ein Streitender Denker in seine Periode. Er ist nach Qi, Qin, Zhao, Chu in der Schule gewesen, nachdem wird er einer der Jixia Bachelor geworden. Er war Trankopfer dreimal für Qi. Er war einmal ein Beamte von Chu nach der Order von dem Kaiser (heute in Cangshan, Shandong Provinz). Sein Lernen stammt aus Konfuzianismus aber hat eine Entwicklung der Konfuzianismus, um die böse Natur des Menschen, im Gegensatz zu Menzius Güte im Gegensatz zu fördern. Er fördert die Entwicklung der antiken materialistischen Ideologie, und bracht "System und das Schicksal" vor. Er fördert auch Beachtung von Umweltbelangen und erzieherische Rolle. Xunzi. hat erheblichen Beitrag zur Umstrukturierung der konfuzianischen Klassiker. Die berühmte Han Fei und Li Si sind seine Schüler.

 

11. Guan Yu (? ~219 Jahre)

 

Vorname Changsheng, später auf Yunchang gewechselt, geboren in Hedong Xie Dorf (Linyi, Shanxi Provinz). Generel von Liu Bei. Noch nach der Östlichen Han-Dynastie hat er mit Liu Bei einer Armee bekleidet. Er ist gefangen von Cao Cao dank Pianjiang Juni Ausrüstung. Wenn Liu ein Krieg gegen die südlichen Grafschaften macht, wurde er der Präfekt Xiangyang ernannt, um die militärische und politische Ereignissen in Jingzhou zu überwachen. Im Jahr 219 dank eines Ex-Generals führte er seine Truppen Wai Cho Fancheng in den Bann Verstärkungen, mit Terror in die Central Plains besiegt. Nach dem Sturz der Jingzhou ist er getötet. "Three Kingdoms Guan Yu • Biographie" nennt er als "die Welt mutig Minister". Nachdem Guan Yu gestorben ist, wurde sein Image nach und nach später vergöttert, und ist seit jeher Folk rituelle Objekte, wird als "Guan Gong" genannt; wenn der Qing-Dynastie galt als "Guan Sheng" und Saint par Konfuzius bekannt ist.

 

12. Fa Xian (335 Jahre ~420 Jahre)

 

Nachname Gong. Geboren in Pingyang Wuyang (Shanxi Xiangyuan). Mönch in Östlichen Jin-Dynastie. Er ist der erste zum Übersee gehende Meister Chinas, und ist auch der aufstrebenden Reisender und Übersetzer. Er war ein Mönch vom 3 Jahre alt. Durch ein Gefühl von „Mangel des Gesetzes“ entscheidet er die Suchung. Es war insgesamt vierzig Jahren. Er reiste mehr als 30 Ländern. Danach übersetzte er über hundert tausend Worte von buddhistischen Schriften. "Buddha", beschreibt ein breites Spektrum, darin sind Zentralasien, Indien, Südostasien rund 30 Ländern, Geographie, Verkehr, Religion, Kultur, Immobilien-, Zoll-und sogar die soziale, wirtschaftliche und andere. Es war die erste Erzählung zwischen China und Indien und Seeverkehr, was der früheste Bericht über die Geographie Chinas und Südasiens Geschichte und Seefahrtsgeschichte eine wichtige Position besitzt.

 

13. Wang Zhi Huan (688 Jahre ~742 Jahre)

 

Vorname Jiling. Wang Zhihuan ist in Taiyuan (jetzt Taiyuan, Shanxi) geboren. Sein Vorfahr zog nach den heutigen Shanxi Jiangxian. Er ist ein berühmten Dichter in Tang Dynastie. Seit seiner Kindheit ist er intelligent, fleißig und er kennt schon die klassische österreichische. Oft mit hohen Fitness verbunden sind, war Wang Changling Musik Poesie Gesang singen, was sehr berühmt für einen Moment ist. Gut beschreibenden Frontier Landschaft gibt es heute nur das die einzige „Platine Guanquelou“, „ Liangzhou Wort“und andere sechs Gedichte. Sein Gedicht „Für ein großartiger Anblick, die nächste Stufe gehen“ wird als Motto für das Streben nach einer idealen Reich und ließ Fang Alters gesehen.

 

14. Wu Zetian (Februar 17, 624 -705 Jahre bis 16. Dezember)

 

Ureinwohner Wenshui, Bingshou (heute in Wenshui, Shanxi Provinz). Sie ist die einzige Königin in der chinesischen Geschichte und ist ein herausragender weiblicher Politiker. Vom Gao Zong in Tang Dynastie bis zum Jahr 705 herrscht Wu Zetian die Tang Dynastie fast ein halbes Jahrhundert. Im Jahr AD 690 ändert sie den Titel der Staat zu Zhou und nennt sich als Heiligen Geist Kaiser. Die Hauptstadt befindet sich in Louyang und als „Shendu“ gezeichnet. Es wird in die Geschichte als „Wuzhou“ bekannt. Während der Regierungszeit von Wu Zetian herrscht überall in die Staat Stabilität, Harmonie und Prosperität. Politische Ernennung rücksichtslos, aber verwendet sie Recht auf Vermögen, die Hemmung der Ruthless, im Grunde um mehr politisch sein. Im November 705 starb ruhig Wu Zetian in Luoyang. Sie wird mit Gao Zong in Qianling zusammen begraben. Ihr Denkmal hat kein Wort darauf, was bedeutet, ihre Vorzüge und Nachteile, wie die Kommentar der Nachkommenden.

 

15. Fu Shan (1607~1684)

 

Frühere Name ist Ding Chen, Qingzhu, später ist aber Qing Zhu. Titel Gongta, Qianglu, Zhuoweng usw.. Er stammt aus Yangqu, Shanxi. Im späten Ming-und weil die Teilung Yuan Jixian erster Instanz von der Ungerechtigkeit ist er weltberühmt. Er wohnt Abgeschiedenheit nachdem die Ming Dynastie ausgestorben ist. Er weigerte sich von der offiziellen und nennt sich als Zhuzi Taoist. Er hat sehr viele Bücher gelesen, einschließlich Jing, Zi, Geschichte, Ji, Buddhistisch, Taoistisch. Er ist die am berühmtesten in Schriften auch sorgfältig alte ideologische und kulturelle Geschichte und wird als die „sechs Masters in frühen Qing“, Xuehai bekannt. Er hat auch Talente in Medizin, in der Kunst der Kalligraphie und Malerei und sogar außergewöhnliche Errungenschaften. Die Kalligraphie ist, wenn die Leute Respekt vor dem "Frühe nach Hause schreiben", die „vier Notwendigen und vier Nicht-notwendigen“ haben weit reichende Auswirkungen. Creme roten Schrein gesetzt "Fuqingzhunvke Gynäkologie", Fuqingzhunvke männlich ". Obwohl die offizielle Geschichte sehr wenige ist, hat er aber den Ruf und viel Einfluss.

 

16. Gao Junyu (1896~1925)

 

Gao Junyu ist der frühe bekannte politische Aktivist von Kommunistischen Partei Chinas, einer der Gründer der Parteiorganisationen in Shanxi. Gao Junyu, früher Name Gao Shangde, Titel Xishan, stammt aus Shanxi Jingle. Er ist verantwortlich für die Bewegung des Vierten Mai während in Peking University Students 'Union. Im Jahr 1915 gab Gao Junyu zu Peking-Universität. Während des Studiums hatte er Bekanntschaft mit dem revolutionären Pioneer, Li Dazhao, was führt er zum Kontakt mit dem Marxismus. Im Frühjahr 1919, die Peking University Student Union wurde gegründet, und Gao Junyu wurde die verantwortliche Person für das Studentenwerk gewählt. Im März 1920 wird unter der Leitung von Li Dazhao geheime Organisation mit Deng im Sommer von der Peking-Universität marxistischen Lehre Studie eines der frühesten Mitglieder der kommunistischen Gruppe von der Region Peking sein. 1921 trat er in der Kommunistischen Partei Chinas, nachdem Li Dazhao ihn geschickt, um Shanxi Taiyuan Parteiorganisationen zu gründen. Im Jahr 1922 wurde er Sitzung des Zentralen Exekutivkomitees des chinesischen sozialistischen Jugendverbandes geworden.

 

17. Peng Zhen (1902~1997)

 

Stammt aus Quwo, der früher Name Fu Maogong, im Jahr 1923 trat er in der Sozialistischen Jugend chinesische Liga, im Winter 1923 wird an der Kommunistischen Partei Chinas. Genossen Peng Zhen war ein großer proletarischer Revolutionär, Politiker, ein hervorragender Staatsmann, ein überzeugter Marxist, Principal Gründer des sozialistischen Rechtssystems Chinas System, der Partei und des Landes herausragende Führungspersönlichkeit. Genossen Peng Zhen hat einen festen Glauben an den Kommunismus und Ausdauer, unbeugsamen Willen, die Partei, und grenzenloser Loyalität zu den Menschen. Er ist ein guter Gebrauch des marxistischen Stands, Perspektive und Verfahren zur Analyse und Lösung von Problemen mit Mut und Talent auf kreative Weise zu öffnen, eine neue Situation und befasst sich mit komplexen Fragen. In der Partei und die Zukunft des Landes Schicksal der wichtigsten Momente und wichtige politische Fragen, bestand er auf dem Prinzip klaren. Er hat immer im Hinterkopf der Partei grundlegende Zweck der Dienst an den Menschen von ganzem Herzen zu halten, um die wahre Natur der Diener des Volkes, bescheiden, hart und einfach, Selbst-Disziplin aufrecht zu erhalten. Seine beispielhafte Rolle bei der Umsetzung des Prinzips von demokratischen Zentralismus und kollektive Führung der Partei-System, der Partei zu wahren Masse Linie und die Massen, in die Tiefe und praktischer, den Stil der Demokratie. Sein Leben dem Streben nach Wahrheit, egal welche Schwierigkeiten und Rückschläge haben, wird er den Geist des Optimismus aufrecht erhalten, dass die Partei für die Sache voller Zuversicht auf den Sieg hat.

 

18. Liu Hulan (1932~1947)

 

Stammt aus Wenshui Yunzhouxi Dorf, Provinz Shanxi, (heute als Liu Hulan Dorf bekannt). Im Jahr 1945 trat sie in die chinesische kommunistische Kader Ausbildung von Frauen. Sie wurde in 1946 in die Yunzhouxi Dorf zugewiesen, um die Arbeit von Frauen zu tun, und wurde ein Kandidat. Liu wurde verhaftet am 12. Januar 1947. Für die Verweigerung, sich zu ergeben, ist sie unter Spannung in der Guillotine gestorben. Sie war damals nur 15 Jahre alt. Anschließend wird Liu Hulan kommunistisch Sui Niederlassung Chase gekennt, dass das kommunistische China die Vollmitgliedschaft. Mao Zedong die Inschrift war: „Der großen Geboren, der glorreichen Tod“. Ein 15-jährige ländlichen Mädchen. 15-Jährige, um die gleiche Zeit zu verbringen, und sie musste ihr kostbares Leben verwenden, um die bösen Absichten des Feindes zu durchkreuzen; mit Blut ihrer Jugend, sie schreibt die edle Integrität eines Mitglied der Kommunistischen Partei.

 

19. Yan Xishan (1883~1960)

 

Vorname Baichuan, Bochuan, stammt aus Wutai, Shanxi. Im frühen Jahre ging er nach Japan, um Militärs zu studieren. Im Chinesische Alliance beigetreten er in Tokio im Jahre 1905. Im Jahr 1909 absolvierte er die Militärakademie in Japan. Er diente als Kontrolle der Shanxi-Armee nach seiner Rückkehr, die neuen militärischen Standard-Systeme, und beteiligte in den Anti-Aktivitäten. Nach dem Wuchang Aufstand in 1911 zitiert er als Militärgouverneur von Shanxi. Unterstützt durch die Nord-Regierung während der Yuan Shikai, diente er als Gouverneur der Provinz Shanxi. Nord Oberbefehlshaber der Nationalen Revolutionsarmee im Jahre 1927. Shanxi "Parteisäuberung" anti-kommunistische, eine der folgenden Jahre der Dritten Armee Oberbefehlshaber. 1929 bis im Kreuzzug gegen die Tang Shengzhi wird er durch Jiang Jieshi für die Land-, See und Luft militärischem stellvertretendem Kommandeur ernannt. In 1930 floh Feng Yuxiang, Li Zongren gegen Jiang nach Dalian nach dem Scheitern. In 1932 war er bis Taiyuan Appeasement Korruption Beamter, um die Kontrolle über Shanxi militärische und politische Macht wieder zu erlangen. Der 18. September "Incident Support Jiang Nicht-Widerstand Politik. Anti-Japanischen Krieg zu nehmen die anti-japanische und Japanisch, antikommunistische, weigerte Yong Jiang Jiang, "die zweigleisige Politik. Nach dem Krieg, die Unterstützung von Chiang Kai-shek und die chinesische kommunistische Kampf. Floh im April 1949 nach der Volksbefreiungsarmee erobert Taiyuan, Shanxi, im Juni letzten Exekutiv-Yuan der KMT-Regierung in der Volksrepublik China in Guangzhou, Präsident und Verteidigungsminister. Später diente er als der "Premier" und der Kuomintang Zentrale Studienberatung Mitglieder in Taiwan. Er ist in Taipeh im Jahre 1960 v erstorben.

 

20. Kong Shangyi (1880~1967)

 

Vorname Yongzhi, Titel Ziyuan, stammt aus der Familie von Taigu Shanxi Provinz. Sein Großvater ist ein Loch, die 47te der 17 Partei von Kong - Zhifang Haushalte. Die 62te Generation Vorfahren Kong Shangyi hat nach Taigu gewandert. Kong Xiangxi ist ein 75. Generation Nachfahre von Konfuzius. Er ist der Exekutivrat und Finanzminister der Republik China Nanjing Nationale Regierung, und ist auch ein Bankier und wohlhabend. Kungs Frau ist Song Ailing und er hat mit Song Ziwen, Jiang Jieshi Affinitätsbeziehung. Kung ist langjährige Geschäftsführer der nationalen öffentlichen Finanzen, seine wichtige Beiträge sind: die wichtigsten Errungenschaften der Reform der chinesischen Währung, den Bau des chinesischen Bankensystems, und die Erhöhung der staatliche Kontrolle über den Kapitalmarkt.


Prominente

1. Yan Kaiser

 

Yan Kaiser ist die Vorfahren von Huaxia, und er wird als Lieshan bzw. Lishan Shi genannt. Er ist der Stammesführer von dem Stamme mit dem Nachnamen Jiang in der Antike. Die Legende wird erzählt, dass die Yan Kaiser das Korn für Essen bauen zu beginnen, und viele Kräuter testeten, um die Krankheit der Menschen zu therapieren. Aber er hat die giftigen Kräuter falsch getestet, daher ist er gestorben. Um ihm zu gedenken haben die Nachwelt unsere erste medizinische Buch als "Shen Nong Herbal Buch" genannt. Der Grab von Yan Kaiser befindet sich in Zhuangli Dorf, Shennong Gemeinde in Stadt Gaoping, Provinz Shanxi. Dieser Ort ist der Standort, wo man spezielle an Yan Kaiser betet.

 

2. Huang Kaiser (B.C.2717- B.C. 2599 Jahre)

 

Huang Kaiser ist der Vorfahre der chinesischen Nation und wurde als der Vorfahr von den alten Zeiten genannt und Stammes-Bündnis Führer verehrt. Er ist der Sohn von Shaodian mit der eigentlichen Nachnamen Gongsun, Er wohnte in Jishui für lange Zeit, deshalb änderte er seinen Nachname als Ji und wohnte später in Xuanyuan Hügel (heute im Nordwest von Xinzheng, Henan Provinz) und bekommt er den Titel Xuanyuan. In Youxiong (heute in Xinzheng, Henan Provinz) ist er geboren und gewogen, daher wird er auch als Youxiong genannt. Er hat den Titel Huang Kaier aufgrund seiner Moralität wie der Boden. Er ist wegen seinen Beitrag von Einheitlichen Chinas in die Geschichte eingegangen. „Vom Sui bis zu Tang und Yu werden viele Jahre gegangen. Man kann sagen, dass es mindestens zehn tausend Jahren gibt. Wenn man diese Zeit im Überblick sieht, kann man die Vielheit von Weiser staunen; wenn man diese Zeit aber als viele Teile sieht, kann man die Unwissenheit von Menschen sehen. Während die Zeit Xi und Nong ist das Leben sehr einfach obwohl gibt es alte Klavier, Vernachlässigung, Leisi, Waffe usw.. Bis zurzeit von Huang Kaiser blühen der Palast, Kleidung, Schiffe und Wagen, Bögen und Pfeilen, Zeichnungen, Kalender, Arithmetik usw. zusammen auf. Deshalb ist die Zeit von Huang Kaiser am geschäftigste vor dem Flut.“ Die Zeit Huang und Yan Kaiser bildeten allmählich die Huaxia. Sie werden daher als der gemeinsame Vorfahr von Huaxia gesehen und die Chinesen nennen sich als „Nachkommen von Yan und Huang“.

 

3. Chiyou

 

Chiyou ist der Stammesführer von Jiuli in der Antike. Es gibt verschiedene Interpretationen über seine Identität. Vor etwa 4600 Jahren hatte der Huang Kaiser einen Krieg gegen Stamme Chiyou nach dem Sieg über den Kaiser Yan im heutigen Zhuolu Dorf von Hebei Provinz—der Zhuolu Krieg. Chiyou ist in dem Krieg gestorben, und die Dong Yi, Jiuli und andere Stämme haben in der Yan und Huang Stämme integriert, was die ältesten Themen der chinesischen Nation gründete. Es gibt heute in Zhuolu Dorf der Provinz Hebei Xuan Yuan Hügel, das Grab von Chiyou, Huang Kaiser Quelle (Banquan), drei Lager von Chiyou, Bagua Dorf, Tafelberg von Schlitten, Chiyou blutigen Berg, erdige Turm, sieben Flagge oben und unten, Qiao Berg und andere Ruinen. Spezifisch kann man im „Zhuolu Dorf“, „Historische Aufnahmen“, „Hinweise zum Gewässer“ usw. lesen. Modernes Gebäude hat „chinesische Halle für drei Generationen“ usw.

 

4. Yao

 

Mit Nachname Ziqi und Vorname Fangxun wird er in die Geschichte als Tangyao wegen seinen Titel Tanghou genannt. Yao ist ein guter Monarch von Datong Gemeinde im Ideal des antiken chinesischen Volkes. Yao ist freundlich und liebt sein Volk. Er ist berühmt wegen seiner Moralität und guter Regierungsführungsfähigkeit. So haben die Stammesführer vom Kaiser Zhi und zu Yao abgewichen. In seine Altersjahre lebt er aufgrund der Unwürdigkeit seines Sohnes den Thron an Shun ab. Seine „nicht die ganze Gemeinde schädigen, um den Einzel zu günstigen“ hat eine lobenswerte Leistung von Konfuzius bekommen und wird als der konfuzianische Geist des Ahnen geworden. Grab von Yao wurde in der Jin-Dynastie und der Tang-Dynastie in Linfen Yaodu Bezirk erbaut. Innerhalb des Gebiets ist die Familie, in denen Yao gelebt hat. Im West der Gemeinde und auf dem Hügel, gibt es ein Denkmal von Yao Kaiser. Es wird in Xiangfen Dorf, Linfen Becken Taosi Longshan Kultur vor Ort in den letzten Jahren entdeckt, dass Eidechse Schlagzeug, Glockenspiel Steine, Gottesdienst und Gebäude usw. vor 5.000 Jahren, glauben die Experten, im Zusammenhang mit Yao Kaiser – Taotang sind. Und es wird bestätigt, dass die Rhodium-Ära einen nationalen gebildet hat, die chinesische Nation in die zivilisierte Gesellschaft eintreten zu beginnen.

 

5. Shun

 

Shun ist der Name von altem Kaiser in der Legende Name und ist der Führer eines Stamms in der späteren patriarchalischen Gesellschaft. Nachname Yao, Youyu, Vorname Chonghua, wird in die Geschichte als Yushun genannt. Als die Nachkommen des Huang Kaisers wird er wegen seine kindliche Pietät und Tugendhaft als der Erbe von Yao empfohlen. Er bestrafte die vier Wilder und nennt acht Kai, acht Yuan und andere tugendhafte Personen, und patrouilliert im Quartett, um das Ritual System zu korrigieren, den Satz, einheitliche Maße und Gewichte zu reduzieren. Nach dem Tod von Yao, stellt er die Hauptstadt Puban fest. Er ernannte Yu Gao Yao, Qi, Qi, Houji usw. und beginnt Regierungsbeamten in Prüfungssystem, was dem Volk zur Ruhe bringt. Den wird in die Geschichte kennt: die Welt Matilda sind vom Yu Kaiser angefangen. Das Alter empfohlen Yu als seinen Nachfolger. Yuncheng Stadt 10 Kilometer vor der Ming Kong Shun Ling, in der Tang-Dynastie Kaiyuan 26 Jahre (738) gebaut wurde, einige wenige eingebaute ruiniert. Tempel von Shun Kaiser in Hunan Jiuyishan hat auch mehrerer Migrationen.

 

6. Yu

 

Yu, Si Beinamen Xiahou Shi, Nachname Wenming, Titel Yu, später verehrt als Dayu genannt, Ur-Ur-Enkel der Huang Kaiser. Er bekam den Thron durch die Abdankung System, und ist nach der Legende der Stammesführer von Xiahou Shi. Er ist der Gründer der Sklaverei. "Historische Aufzeichnungen": "Yu ist fleißig; er ist moralisch, freundlich und hat Integrität; er macht wie er sagt; er macht seine Verhalten als die Disziplinen."Er kontrolliert die Flut nach der Order von Shun. Er arbeitete sehr fleißig für 13 Jahren und zu letzt hatte Erfolg. Shun wählte Yu als seinen Nachfolger. Yu ist während der Inspektion in Kuaiji (Südosten von Shaoxing, Zhejiang Provinz) gestorben.

 

7. Jiezitui (? ~B.C. 636 Jahre)

 

Jiezitui (Jietui), auch als Jiezi bekannt. Er hatte mit Chonger ein Exil für 19 Jahren. Als Herzog Wen zurückgekehrt hat, sagte Jiezitui „kein Gehalt möchte“ und lebt er in Mianshan. Herr Jinwen verbrannte den Berg, um Jiezitui zu bekommen, starb aber Jiezitui mit seiner Mutter. Herzog Wen nennt Mianshan als einen Berg von Jiezitui, daher wird Mianshan auch als Jieshan genannt. Seine guten Taten wird die Welt respektiert und ist die geistigen Ursprünge der chinesischen Loyalität. Kalte Food Festival wird daher aufgekommen.

 

8. Cheng Ying

 

Minister von Jin in Frühlings-und Herbst-Periode. Im Jahr 597 B.C.ist die Zhao Familie in Not geraten. Prinzessin Zhuang Ji wohnte in den Palast von Jing, um den Not zu vermeiden und sicherte den letzte Sohn Zhao Wu. Cheng und seine Freunde Gongsun Chujiu sicherte die Sicherheit von Zhao Wu zusammen. Chujiu ist gestorben darin und Chengying erhöht Zhao Wu, um die Erholung der Zhao zu realisieren. Die Säuglinge von Chengying und Gongsun Chujiu ist berühmt für die künftigen Generationen und wird als Drama gewebt, und sogar nach Übersee getreten.

 

9. Zhaowuling König ( 340 Jahre ~295 Jahre B.C.)

 

Namen Yong, der Sohn von Suhou, Nachname Ying und Vorname Zhao. Der Kaiser von Zhao in der Streitenden Reiche (vorherige 325 Jahre zu den vorherigen 299 Jahre der Regierungszeit von 27 Jahren an der Macht). Er hält das Denken „System aufgrund der Zeit und Ereignisse“ und führt die Reformierung von Sitte und Militär durch, womit die nationale Stärke immer stärker ist. Aus Zhongshan Lin Hu gebrochen hat, besiegte Loufan Antipoden zu Yan, Dai. Und er führt den Bau der Großen Mauer, und das Platzieren der Armee, damit die Umsetzung der progressiven Politik der nationalen Aussöhnung bewacht, und die Konsolidierung der Nordgrenze Stärkung der lokalen einheitliche wird, was den Grundstein für die später der Qin-und Han vereinheitlichten Norden legte. Zhao Ling Grab befindet sich in Lingqiu, Datong, Shanxi Provinz. Lingqiu bekam daher der Name.

 

10. Xunzi (313 Jahre ~238 Jahre B.C.)

 

Vorname Kuang, Qing. Um den Name des Statusworts des Staates zu vermeiden, wird er auch als „Sunqing“ und „Xunqing“ genannt. Er ist ein Streitender Denker in seine Periode. Er ist nach Qi, Qin, Zhao, Chu in der Schule gewesen, nachdem wird er einer der Jixia Bachelor geworden. Er war Trankopfer dreimal für Qi. Er war einmal ein Beamte von Chu nach der Order von dem Kaiser (heute in Cangshan, Shandong Provinz). Sein Lernen stammt aus Konfuzianismus aber hat eine Entwicklung der Konfuzianismus, um die böse Natur des Menschen, im Gegensatz zu Menzius Güte im Gegensatz zu fördern. Er fördert die Entwicklung der antiken materialistischen Ideologie, und bracht "System und das Schicksal" vor. Er fördert auch Beachtung von Umweltbelangen und erzieherische Rolle. Xunzi. hat erheblichen Beitrag zur Umstrukturierung der konfuzianischen Klassiker. Die berühmte Han Fei und Li Si sind seine Schüler.

 

11. Guan Yu (? ~219 Jahre)

 

Vorname Changsheng, später auf Yunchang gewechselt, geboren in Hedong Xie Dorf (Linyi, Shanxi Provinz). Generel von Liu Bei. Noch nach der Östlichen Han-Dynastie hat er mit Liu Bei einer Armee bekleidet. Er ist gefangen von Cao Cao dank Pianjiang Juni Ausrüstung. Wenn Liu ein Krieg gegen die südlichen Grafschaften macht, wurde er der Präfekt Xiangyang ernannt, um die militärische und politische Ereignissen in Jingzhou zu überwachen. Im Jahr 219 dank eines Ex-Generals führte er seine Truppen Wai Cho Fancheng in den Bann Verstärkungen, mit Terror in die Central Plains besiegt. Nach dem Sturz der Jingzhou ist er getötet. "Three Kingdoms Guan Yu • Biographie" nennt er als "die Welt mutig Minister". Nachdem Guan Yu gestorben ist, wurde sein Image nach und nach später vergöttert, und ist seit jeher Folk rituelle Objekte, wird als "Guan Gong" genannt; wenn der Qing-Dynastie galt als "Guan Sheng" und Saint par Konfuzius bekannt ist.

 

12. Fa Xian (335 Jahre ~420 Jahre)

 

Nachname Gong. Geboren in Pingyang Wuyang (Shanxi Xiangyuan). Mönch in Östlichen Jin-Dynastie. Er ist der erste zum Übersee gehende Meister Chinas, und ist auch der aufstrebenden Reisender und Übersetzer. Er war ein Mönch vom 3 Jahre alt. Durch ein Gefühl von „Mangel des Gesetzes“ entscheidet er die Suchung. Es war insgesamt vierzig Jahren. Er reiste mehr als 30 Ländern. Danach übersetzte er über hundert tausend Worte von buddhistischen Schriften. "Buddha", beschreibt ein breites Spektrum, darin sind Zentralasien, Indien, Südostasien rund 30 Ländern, Geographie, Verkehr, Religion, Kultur, Immobilien-, Zoll-und sogar die soziale, wirtschaftliche und andere. Es war die erste Erzählung zwischen China und Indien und Seeverkehr, was der früheste Bericht über die Geographie Chinas und Südasiens Geschichte und Seefahrtsgeschichte eine wichtige Position besitzt.

 

13. Wang Zhi Huan (688 Jahre ~742 Jahre)

 

Vorname Jiling. Wang Zhihuan ist in Taiyuan (jetzt Taiyuan, Shanxi) geboren. Sein Vorfahr zog nach den heutigen Shanxi Jiangxian. Er ist ein berühmten Dichter in Tang Dynastie. Seit seiner Kindheit ist er intelligent, fleißig und er kennt schon die klassische österreichische. Oft mit hohen Fitness verbunden sind, war Wang Changling Musik Poesie Gesang singen, was sehr berühmt für einen Moment ist. Gut beschreibenden Frontier Landschaft gibt es heute nur das die einzige „Platine Guanquelou“, „ Liangzhou Wort“und andere sechs Gedichte. Sein Gedicht „Für ein großartiger Anblick, die nächste Stufe gehen“ wird als Motto für das Streben nach einer idealen Reich und ließ Fang Alters gesehen.

 

14. Wu Zetian (Februar 17, 624 -705 Jahre bis 16. Dezember)

 

Ureinwohner Wenshui, Bingshou (heute in Wenshui, Shanxi Provinz). Sie ist die einzige Königin in der chinesischen Geschichte und ist ein herausragender weiblicher Politiker. Vom Gao Zong in Tang Dynastie bis zum Jahr 705 herrscht Wu Zetian die Tang Dynastie fast ein halbes Jahrhundert. Im Jahr AD 690 ändert sie den Titel der Staat zu Zhou und nennt sich als Heiligen Geist Kaiser. Die Hauptstadt befindet sich in Louyang und als „Shendu“ gezeichnet. Es wird in die Geschichte als „Wuzhou“ bekannt. Während der Regierungszeit von Wu Zetian herrscht überall in die Staat Stabilität, Harmonie und Prosperität. Politische Ernennung rücksichtslos, aber verwendet sie Recht auf Vermögen, die Hemmung der Ruthless, im Grunde um mehr politisch sein. Im November 705 starb ruhig Wu Zetian in Luoyang. Sie wird mit Gao Zong in Qianling zusammen begraben. Ihr Denkmal hat kein Wort darauf, was bedeutet, ihre Vorzüge und Nachteile, wie die Kommentar der Nachkommenden.

 

15. Fu Shan (1607~1684)

 

Frühere Name ist Ding Chen, Qingzhu, später ist aber Qing Zhu. Titel Gongta, Qianglu, Zhuoweng usw.. Er stammt aus Yangqu, Shanxi. Im späten Ming-und weil die Teilung Yuan Jixian erster Instanz von der Ungerechtigkeit ist er weltberühmt. Er wohnt Abgeschiedenheit nachdem die Ming Dynastie ausgestorben ist. Er weigerte sich von der offiziellen und nennt sich als Zhuzi Taoist. Er hat sehr viele Bücher gelesen, einschließlich Jing, Zi, Geschichte, Ji, Buddhistisch, Taoistisch. Er ist die am berühmtesten in Schriften auch sorgfältig alte ideologische und kulturelle Geschichte und wird als die „sechs Masters in frühen Qing“, Xuehai bekannt. Er hat auch Talente in Medizin, in der Kunst der Kalligraphie und Malerei und sogar außergewöhnliche Errungenschaften. Die Kalligraphie ist, wenn die Leute Respekt vor dem "Frühe nach Hause schreiben", die „vier Notwendigen und vier Nicht-notwendigen“ haben weit reichende Auswirkungen. Creme roten Schrein gesetzt "Fuqingzhunvke Gynäkologie", Fuqingzhunvke männlich ". Obwohl die offizielle Geschichte sehr wenige ist, hat er aber den Ruf und viel Einfluss.

 

16. Gao Junyu (1896~1925)

 

Gao Junyu ist der frühe bekannte politische Aktivist von Kommunistischen Partei Chinas, einer der Gründer der Parteiorganisationen in Shanxi. Gao Junyu, früher Name Gao Shangde, Titel Xishan, stammt aus Shanxi Jingle. Er ist verantwortlich für die Bewegung des Vierten Mai während in Peking University Students 'Union. Im Jahr 1915 gab Gao Junyu zu Peking-Universität. Während des Studiums hatte er Bekanntschaft mit dem revolutionären Pioneer, Li Dazhao, was führt er zum Kontakt mit dem Marxismus. Im Frühjahr 1919, die Peking University Student Union wurde gegründet, und Gao Junyu wurde die verantwortliche Person für das Studentenwerk gewählt. Im März 1920 wird unter der Leitung von Li Dazhao geheime Organisation mit Deng im Sommer von der Peking-Universität marxistischen Lehre Studie eines der frühesten Mitglieder der kommunistischen Gruppe von der Region Peking sein. 1921 trat er in der Kommunistischen Partei Chinas, nachdem Li Dazhao ihn geschickt, um Shanxi Taiyuan Parteiorganisationen zu gründen. Im Jahr 1922 wurde er Sitzung des Zentralen Exekutivkomitees des chinesischen sozialistischen Jugendverbandes geworden.

 

17. Peng Zhen (1902~1997)

 

Stammt aus Quwo, der früher Name Fu Maogong, im Jahr 1923 trat er in der Sozialistischen Jugend chinesische Liga, im Winter 1923 wird an der Kommunistischen Partei Chinas. Genossen Peng Zhen war ein großer proletarischer Revolutionär, Politiker, ein hervorragender Staatsmann, ein überzeugter Marxist, Principal Gründer des sozialistischen Rechtssystems Chinas System, der Partei und des Landes herausragende Führungspersönlichkeit. Genossen Peng Zhen hat einen festen Glauben an den Kommunismus und Ausdauer, unbeugsamen Willen, die Partei, und grenzenloser Loyalität zu den Menschen. Er ist ein guter Gebrauch des marxistischen Stands, Perspektive und Verfahren zur Analyse und Lösung von Problemen mit Mut und Talent auf kreative Weise zu öffnen, eine neue Situation und befasst sich mit komplexen Fragen. In der Partei und die Zukunft des Landes Schicksal der wichtigsten Momente und wichtige politische Fragen, bestand er auf dem Prinzip klaren. Er hat immer im Hinterkopf der Partei grundlegende Zweck der Dienst an den Menschen von ganzem Herzen zu halten, um die wahre Natur der Diener des Volkes, bescheiden, hart und einfach, Selbst-Disziplin aufrecht zu erhalten. Seine beispielhafte Rolle bei der Umsetzung des Prinzips von demokratischen Zentralismus und kollektive Führung der Partei-System, der Partei zu wahren Masse Linie und die Massen, in die Tiefe und praktischer, den Stil der Demokratie. Sein Leben dem Streben nach Wahrheit, egal welche Schwierigkeiten und Rückschläge haben, wird er den Geist des Optimismus aufrecht erhalten, dass die Partei für die Sache voller Zuversicht auf den Sieg hat.

 

18. Liu Hulan (1932~1947)

 

Stammt aus Wenshui Yunzhouxi Dorf, Provinz Shanxi, (heute als Liu Hulan Dorf bekannt). Im Jahr 1945 trat sie in die chinesische kommunistische Kader Ausbildung von Frauen. Sie wurde in 1946 in die Yunzhouxi Dorf zugewiesen, um die Arbeit von Frauen zu tun, und wurde ein Kandidat. Liu wurde verhaftet am 12. Januar 1947. Für die Verweigerung, sich zu ergeben, ist sie unter Spannung in der Guillotine gestorben. Sie war damals nur 15 Jahre alt. Anschließend wird Liu Hulan kommunistisch Sui Niederlassung Chase gekennt, dass das kommunistische China die Vollmitgliedschaft. Mao Zedong die Inschrift war: „Der großen Geboren, der glorreichen Tod“. Ein 15-jährige ländlichen Mädchen. 15-Jährige, um die gleiche Zeit zu verbringen, und sie musste ihr kostbares Leben verwenden, um die bösen Absichten des Feindes zu durchkreuzen; mit Blut ihrer Jugend, sie schreibt die edle Integrität eines Mitglied der Kommunistischen Partei.

 

19. Yan Xishan (1883~1960)

 

Vorname Baichuan, Bochuan, stammt aus Wutai, Shanxi. Im frühen Jahre ging er nach Japan, um Militärs zu studieren. Im Chinesische Alliance beigetreten er in Tokio im Jahre 1905. Im Jahr 1909 absolvierte er die Militärakademie in Japan. Er diente als Kontrolle der Shanxi-Armee nach seiner Rückkehr, die neuen militärischen Standard-Systeme, und beteiligte in den Anti-Aktivitäten. Nach dem Wuchang Aufstand in 1911 zitiert er als Militärgouverneur von Shanxi. Unterstützt durch die Nord-Regierung während der Yuan Shikai, diente er als Gouverneur der Provinz Shanxi. Nord Oberbefehlshaber der Nationalen Revolutionsarmee im Jahre 1927. Shanxi "Parteisäuberung" anti-kommunistische, eine der folgenden Jahre der Dritten Armee Oberbefehlshaber. 1929 bis im Kreuzzug gegen die Tang Shengzhi wird er durch Jiang Jieshi für die Land-, See und Luft militärischem stellvertretendem Kommandeur ernannt. In 1930 floh Feng Yuxiang, Li Zongren gegen Jiang nach Dalian nach dem Scheitern. In 1932 war er bis Taiyuan Appeasement Korruption Beamter, um die Kontrolle über Shanxi militärische und politische Macht wieder zu erlangen. Der 18. September "Incident Support Jiang Nicht-Widerstand Politik. Anti-Japanischen Krieg zu nehmen die anti-japanische und Japanisch, antikommunistische, weigerte Yong Jiang Jiang, "die zweigleisige Politik. Nach dem Krieg, die Unterstützung von Chiang Kai-shek und die chinesische kommunistische Kampf. Floh im April 1949 nach der Volksbefreiungsarmee erobert Taiyuan, Shanxi, im Juni letzten Exekutiv-Yuan der KMT-Regierung in der Volksrepublik China in Guangzhou, Präsident und Verteidigungsminister. Später diente er als der "Premier" und der Kuomintang Zentrale Studienberatung Mitglieder in Taiwan. Er ist in Taipeh im Jahre 1960 v erstorben.

 

20. Kong Shangyi (1880~1967)

 

Vorname Yongzhi, Titel Ziyuan, stammt aus der Familie von Taigu Shanxi Provinz. Sein Großvater ist ein Loch, die 47te der 17 Partei von Kong - Zhifang Haushalte. Die 62te Generation Vorfahren Kong Shangyi hat nach Taigu gewandert. Kong Xiangxi ist ein 75. Generation Nachfahre von Konfuzius. Er ist der Exekutivrat und Finanzminister der Republik China Nanjing Nationale Regierung, und ist auch ein Bankier und wohlhabend. Kungs Frau ist Song Ailing und er hat mit Song Ziwen, Jiang Jieshi Affinitätsbeziehung. Kung ist langjährige Geschäftsführer der nationalen öffentlichen Finanzen, seine wichtige Beiträge sind: die wichtigsten Errungenschaften der Reform der chinesischen Währung, den Bau des chinesischen Bankensystems, und die Erhöhung der staatliche Kontrolle über den Kapitalmarkt.